Wir geben ein gutes Gespann ab: Dieter und Claudia Gössele, Lutz Reh, Arnold Kissinger

Zweirad-Gössele wurde am 1. März 1991 als Motorrad Gössele von Kfz-Meister und Zweiradmechaniker Dieter Gössele gegründet. Der Gespannbau kam 2014 hinzu und hat sich mittlerweile zum Hauptstandbein entwickelt.

Wir bauen klassische Motorradgespanne vorwiegend mit Royal Enfield- und anderen Mittelklasse-Motorrädern. Unser Metallbaumeister und Schweißfachmann Lutz Reh, der durch Zugriff auf modernste Bearbeitungsmaschinen für (fast) jedes Problem eine Lösung findet, iat selbst begeisterter Motorrad- und Gespannfahrer. Arnold Kissinger ist gelernter und erfahrener Kfz-Mechaniker, Gespannbauer und Testfahrer. Die vielseitige Chefin kümmert sich u. a. um den „Bürokram“, fährt aber auch selbst Motorrad und gern im Beiwagen mit. Und der Chef (der eigentlich gar kein Chef mehr ist, sondern nur noch Mitarbeiter), macht blau und verdient sich eine goldenen Nase? Mitnichten, denn ohne Fleiß kein Preis! Er ist für vieles andere zuständig und man findet Ihn meistens in der Werkstatt.